logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Lesetage 2013: Thilo Bock zu Gast am VKK

bock 1 anleser2Anlässlich der Lesetage 2013 in Marzahn-Hellersdorf und der Langen Nacht der Bibliotheken fand am 24.10.13 in der Schulbibliothek eine Lesung mit dem Berliner Autor Thilo Bock statt. Der Einladung folgten LehrerInnen und KollegiatInnen der Schule, Herr Hackel aus unserer Bibliothek, einige Anwohner der Schule und Gäste aus der Kolibri-Grundschule.

Weiterlesen ...

Lesetage 2013 - Holly-Jane Rahlens

rahlens anleserZur diesjährigen Auftaktveranstaltung des kreativen Schreibwettbewerbs war die Autorin Holly-Jane Rahlens in der Bibliothek zu Gast. Sie stellte den interessierten Kollegiaten der Deutsch-Leistungskurse sowie den Deutschlehrern Frau Greif und Herrn Dünkel sehr kurzweilig und amüsant das Buch „Everlasting — Der Mann, der aus der Zeit fiel“ vor.

Weiterlesen ...

13. Kompassveranstaltung in der Schulbibliothek: Vorbereitung Studienwahl

Zu Beginn des neuen Schuljahres setzten wir die Veranstaltungsreihe zur Studienorientierung fort. Für unsere Kollegiaten der 13. Klassen wurde am 28.08.2013 eine Informationsveranstaltung organisiert. Unter dem Thema "Wie finde ich meinen Studiengang und wie bereite ich mich darauf vor?" stellte Frau Kraft, Studienberaterin der Arbeitsagentur Mitte, ihre Erfahrungen der letzten Jahre vor.

Weiterlesen ...

12. Kompassveranstaltung: Lesung mit Juliane Inozemtsev

Eine Lesung, die zum Schmunzeln animierte

Am 11.Juni 2013 kam Frau Juliane Inozemtsev in unsere Bibliothek, um in einer Lesung ihr Buch „Werft die Gläser an die Wand. Meine russische Familie und ich" vorzustellen. Obwohl der Titel des Buches nicht der Wunsch der Autorin gewesen ist, wie wir erfahren haben – Marktinteressen (!) -, werden in den kurzen Erzählungen doch ganz persönliche Erlebnisse der Autorin angesprochen, die nicht nur mit dem Klischee der Wodka trinkenden Russen kokettieren, sondern so manche Zuhörerin schmunzelnd an eigenes Erleben erinnerte.

Fast zwei Stunden lesen und Fragen beantworten sind wie im Fluge vergangen. Wir können gespannt sein auf neue Veranstaltungen im Herbst 2013.

11. Kompassveranstaltung in der Schulbibliothek: Citavi

Am 22.05.2013 gab es eine Fortsetzung der seit einem Jahr laufenden Veranstaltungsreihe in Vorbereitung auf das Studium. Die 11. Veranstaltung hatte das Ziel, eine Software zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation vorzustellen. Die Nutzung der Software kann bei der Vermeidung von Plagiaten beim Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten helfen - im Abitur und im Studium.
Der Referent dieser Veranstaltung, Victor Wolter, verwies einleitend auf die Notwendigkeit von korrektem Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten. Zur Veranschaulichung wurde auf bekannte Persönlichkeiten verwiesen, die wegen des Plagiats-Nachweises ihr öffentliches Amt niederlegen mussten.
Damit unsere Kollegiaten wissenschaftliche Arbeiten prüfungssicher erstellen können, ist Sorgfalt das oberste Gebot. Die vorgestellte, kostenlose Software „Citavi" bietet dazu eine Vielzahl von Möglichkeiten. So kann man beispielsweise nach Literatur-Recherchen Quellen-Verzeichnisse erstellen und Zitate, Fotos sowie andere Medien einfügen.
Bei auftretenden Fragen können sich die Teilnehmer an Herrn Wolter wenden. Wir wünschen insbesondere allen anwesenden 26 Kollegiaten viel Erfolg beim Einsatz der Software Citavi.

10. Kompassveranstaltung: Dr. Manja Foth, HU Berlin

Am 14.04.2013 fand eine ungewöhnliche Kompass-Veranstaltung statt: Eingeladen war eine ehemalige Schülerin des Victor-Klemperer-Kollegs. Dr. Manja Foth ist heute wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Psychologie der Humboldt Universität zu Berlin ist und hat ein eigenes Institut gegründet. Ziel der Veranstaltung war, lebensnah etwas über den Berufs- und Lebensweg von Frau Dr. Foth zu erfahren.

Weiterlesen ...
Go to top