logo von itslearning, zur Startseite

 

 

11. Kompassveranstaltung in der Schulbibliothek: Citavi

Am 22.05.2013 gab es eine Fortsetzung der seit einem Jahr laufenden Veranstaltungsreihe in Vorbereitung auf das Studium. Die 11. Veranstaltung hatte das Ziel, eine Software zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation vorzustellen. Die Nutzung der Software kann bei der Vermeidung von Plagiaten beim Erstellen wissenschaftlicher Arbeiten helfen - im Abitur und im Studium.
Der Referent dieser Veranstaltung, Victor Wolter, verwies einleitend auf die Notwendigkeit von korrektem Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten. Zur Veranschaulichung wurde auf bekannte Persönlichkeiten verwiesen, die wegen des Plagiats-Nachweises ihr öffentliches Amt niederlegen mussten.
Damit unsere Kollegiaten wissenschaftliche Arbeiten prüfungssicher erstellen können, ist Sorgfalt das oberste Gebot. Die vorgestellte, kostenlose Software „Citavi" bietet dazu eine Vielzahl von Möglichkeiten. So kann man beispielsweise nach Literatur-Recherchen Quellen-Verzeichnisse erstellen und Zitate, Fotos sowie andere Medien einfügen.
Bei auftretenden Fragen können sich die Teilnehmer an Herrn Wolter wenden. Wir wünschen insbesondere allen anwesenden 26 Kollegiaten viel Erfolg beim Einsatz der Software Citavi.

10. Kompassveranstaltung: Dr. Manja Foth, HU Berlin

Am 14.04.2013 fand eine ungewöhnliche Kompass-Veranstaltung statt: Eingeladen war eine ehemalige Schülerin des Victor-Klemperer-Kollegs. Dr. Manja Foth ist heute wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Psychologie der Humboldt Universität zu Berlin ist und hat ein eigenes Institut gegründet. Ziel der Veranstaltung war, lebensnah etwas über den Berufs- und Lebensweg von Frau Dr. Foth zu erfahren.

Weiterlesen ...

Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR)

Zu unserer 8.Kompass-Veranstaltung, die am 28.02.2013 stattfand, konnten wir die Studienberaterin der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR), Frau Quilisch, begrüßen. Der Veranstaltungsort war auch dieses Mal wieder die Bibliothek. Aus den Kursen von  Frau Haase und Herrn Tecklenburg nahmen 17 interessierte Kollegiaten an der Informationsveranstaltung zu den Wirtschaftswissenschaften teil.

Sehr ausführlich bekamen wir Erläuterungen zum Studiengang BWL, den Spezialisierungen sowie den künftigen beruflichen Einsatzmöglichkeiten und Chancen auf dem aktuellen Arbeitsmarkt.

Weiterlesen ...

Kinder am Kolleg

Am 14. Dezember 2012 passierte etwas Besonderes am VKK: 35 muntere Vorschulkinder aus der benachbarten bilingualen Kita 'Teremok' besuchten das Kolleg, um an einer Theateraufführung teilzunehmen. Der Kurs „Darstellendes Spiel“ der 13. Klasse zeigte das selbstgeschriebenes Stück „Nicht ohne Nina“, in dem es um die Wünsche der Menschen, eine lange Reise und ein warmes Herz ging. Natürlich kam auch der Weihnachtsmann ...

Weiterlesen ...

Zuhören – diskutieren – weiterlesen

Es  ist  der  30.Oktober  2012;  Kollegiaten  von  der  E-Phase  bis  zur  Q3  treffen  sich  zur  5.  Kompass-Veranstaltung  in  unserer  Bibliothek.  Dieses  Mal  ist  Adelheid  Wedel,  eine  ehemalige  ADN-Korrespondentin und heutige Redakteurin von Deutschlandradio, Gast der Reihe „Autor trifft Leser“.

Weiterlesen ...

Lesen – zuhören – Fragen stellen

Die vierte Veranstaltung der Kompass-Reihe unserer Bibliothek fand am 24.10.12 statt. Unter dem Motto „Autor trifft Leser“ lauschten zwei Leistungskurse Deutsch Q1 dem Berliner Schriftsteller Michael Wildenhain. Der ehemalige Hausbesetzer las nicht nur aus dem Roman „Russisch Brot“ vor, sondern stellte uns auch andere Erzählungen und Gedichte aus seinem umfangreichen Repertoire vor. Er erzählte uns außerdem, wie er zum Schreiben kam und wie seine Geschichten entstehen.

Interesse an weiteren Lesungen, auch außerhalb der Schule, wurde auf jeden Fall geweckt.

A. Greif (FBL‘ Deutsch/künstlerische Fächer)

Zum Seitenanfang