logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Die Kollegiatenvertretung (KV)

Wer oder was ist die KV?

Die Kollegiatenvertreter sind die Interessensvertreter der Kollegiaten.

 kv2019 0001

 

Aufgaben der KV?

  • zwischen den Kollegiaten und den Lehrern zu vermitteln, wenn es Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge gibt
  • Feierlichkeiten des Kollegs auszurichten und zu organisieren
  • regelmäßigen Kontakt zur Schulleitung zu pflegen
  • Kollegiaten über neueste Beschlüsse durch die Klassenvertreter zu informieren

 

Zusammensetzung der KV?

Die KV setzt sich aus den Klassenvertretern aller Jahrgangsstufen zusammen. Beginnend mit dem 11. Jahrgang (E-Phase) werden aus jeder Klasse die Klassenvertreter und deren Stellvertreter gewählt.
Nach der Wahl treffen sich alle Kollegiatenvertreter der Jahrgangsstufen in der Cafeteria und ernennen aus ihrer Mitte den Schülersprecher, die Vertrauensschüler für die jeweilige Klassenstufe, vier Vertreter für die Schulkonferenz, den Kassenwart, zwei Bezirksschülerausschuss-Mitglieder und andere Bereichs- bzw. Expertenvertreter.

 

Treff?

Ferner trifft sich die KV jeden ersten Mittwoch im Monat in der Cafeteria. Sollte dieser Termin durch Ferien, Feiertage o. Ä. nicht zur Verfügung stehen, so findet die Versammlung am nächstmöglichen Mittwoch statt.

Ein aktuelles Beispiel: Da der erste Mittwoch im Januar 2014 Neujahr ist, findet die nächste KV-Sitzung am 08.01.14 statt.

Kontakt?

  • über jeden Kollegiatenvertreter

Bei Fragen oder Anregungen sprecht uns einfach an! ;)

 

 

 

Neben den Pädagogen gibt es noch andere wichtige Personen an unserer Schule, die zwar nicht unmittelbar für den Unterricht verantwortlich sind, aber für einen reibungslosen Ablauf unverzichtbar sind und auch dafür sorgen, dass Sie sich am VKK wohlfühlen. Sie schaffen so ganz wesentliche Voraussetzungen für Ihr erfolgreiches Lernen.

 

Zum Seitenanfang