logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Das VKK ist eine „Exzellente digitale Schule“

EdS 0001Das Victor-Klemperer-Kolleg (VKK) hat das vom Land Berlin ausgeschriebene Qualitätssiegel „Exzellente digitale Schule“ verliehen bekommen.

Die Digitalisierung hat mittlerweile in alle Lebensbereiche Einzug gehalten. Dadurch wird es immer wichtiger, dass die Schulen die Medienbildung und digital gestützte Bildung fördern.

Am Victor-Klemperer-Kolleg (VKK) stellt die digitale gestützte Bildung schon seit langer Zeit ein wichtiges Handlungsfeld dar. Daher entschloss sich die Schule zu einer Bewerbung um das von der Senatsverwaltung für Jugend, Bildung und Familie ausgeschriebene Qualitätssiegel „Exzellente digitale Schule“ (EdS), um das sich alle allgemeinbildenden Schulen in Berlin bewerben können.

Kriterien für die Verleihung des Siegels sind die Begleitung und Förderung der Schülerinnen und Schüler im Prozess der digital gestützten Bildung, die Einordnung der digital gestützten Bildung in die Lehr- und Lernprozesse der Schule sowie die Kooperation- und Netzwerkbildung.

Der Weg zu dem Qualitätssiegel war kein einfacher. Zuerst bewarb sich das VKK mit seinem Medien- und Fortbildungskonzept, dem schulinternen Curriculum sowie einem ausgefüllten Bewertungskatalog. Im Anschluss daran entschied eine Jury anhand der eingereichten Unterlagen, welche Schulen von Audit-Teams besucht werden. Das VKK war eine von ihnen. So besuchten im Januar Audit-Teams, bestehend aus Vertretern der Wirtschaft, von Verbänden und von Schulen, das Kolleg und bewerteten die Arbeit an der Schule anhand des Bewertungskataloges. Sie führten dazu Interviews mit der Schulleitung, mit Lehrerinnen und Lehrern sowie Kollegiatinnen und Kollegiaten. Anschließend wurden die Ergebnisse der Audit-Teams an die Jury zurückgesendet. Außerdem musste das VKK noch einen zweiminütigen Film über seine Arbeit im Bereich der digital gestützten Bildung einreichen. Die Jury entschied dann bei überzeugender Darstellung über die Vergabe des Qualitätssiegels.

Vor einigen Wochen erhielt das VKK nun die erfreuliche Nachricht, dass das Kolleg eines von vier Berliner Schulen ist, der das Qualitätssiegel „Exzellente digitale Schule“ verliehen werden soll. Auch, wenn die für die Verleihung des Qualitätssiegels eigentlich geplante zentrale Veranstaltung durch die Initiatoren des Qualitätssiegels Berlin aufgrund der Corona-Pandemie leider ausfallen muss, freuen sich alle Beteiligten über das Qualitätssiegel sowie über die Würdigung ihrer Arbeit im Bereich der digital gestützten Bildung.

Die Geltungsdauer des Siegels beträgt vier Jahre. Weitere Informationen zu dem Qualitätssiegel finden Sie hier.

Text: Sophie Lacher | Fotos: Jörg Köhler

Zum Seitenanfang