logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Der Botschafter von Guatemala besucht das VKK

spendenaktionA001Wie überall im Schulhaus sichtbar, läuft seit einem Monat unsere Spendenaktion für indigene Kinder im mittelamerikanischen Guatemala, eines der drei ärmsten Länder des Kontinents. Dabei sind bereits über 150 Euro zusammen gekommen.

Als Anerkennung dieser Aktivität und um einen Vortrag zu halten über das Thema des 4. Semesters zur ethnischen, kulturellen und religiösen Vielfalt in der spanischsprachigen Welt, werden der Botschafter und seine Referentin im März das VKK im Rahmen einer Bibliotheksveranstaltung besuchen.

Damit wird auch die Seriosität der Stiftung APEI (Freunde von Schulen für die Ixiles) unterstrichen, welche am Ende des Semesters unser Geld weiterleiten wird.
Die Spendenbox steht in der Bibliothek und freut sich über jeden Betrag, welchen die Kollegiat*innen und Lehrer*innen für diesen guten Zweck entbehren können.
Die Ixiles-Kinder werden es uns danken!

Text & Bild: S. Blumeier

Zum Seitenanfang