logo von itslearning, zur Startseite

 

 

30. Kompass-Veranstaltung: Medizintechnik

buchgeister

Prof. Dr. rer. nat. Markus Buchgeister von der Beuth-Hochschule Berlin berichtete am 26. Januar 2015 über medizinische Strahlungsphysik und Bildgebung. Den Leistungskursen in Mathematik, Biologie und Physik stellte er vor, welche physikalischen Verfahren in der Medizin genutzt werden, wie die Entwicklung von Hard- und Software medizinischer Geräte erfolgt und welche Anwendung ionisierender und nicht ionisierender Strahlung es gibt.

Herr Zippel, Fachlehrer für Physik, nahm mit seinen SchülerInnen ebenfalls an dieser äußerst interessanten Veranstaltung teil, die mit Sicherheit eine Ergänzung zum Unterricht war. So erfuhr der Kurs in einer sehr anschaulichen, mit praktischen Beispielen versehene Art und Weise etwas über die Vielfältigkeit des Einsatzes und den Nutzen im medizinischen Alltag. Ausgehend von der Historie war zu erkennen, welche Innovation sich in diesem Wissenschaftsfeld verbirgt. Ein spannendes Feld für Interessierte, die sich durch ein Studium dieses Feld erschließen wollen.

Zum Seitenanfang