logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Abitur für Erwachsene - im Tagesunterricht
staatlich - kostenlos verkehrsgünstig - BAföG-gefördert - individuell - rollstuhlgerecht

video vkk

 

"2009 habe ich am VKK mit dem Vorkurs begonnen und 2012 hatte ich mein Abitur. Während dieser Zeit habe ich gelernt, was es heißt zu lernen, ich habe gelernt was es heißt, Freunde zu finden, auf die man sich bis zum heutigen Tage verlassen kann. Die Zeit am Kolleg hat mein Leben zum Positiven verändert und das nicht nur, weil ich seit zwei Jahren mein Abi habe, sondern vor allem persönlich bzw. meine Einstellung zu vielen Dingen des Lebens. Also alles in allem würde ich jederzeit wieder mein Abi an dieser Schule machen: Großes Spektrum an Fächern (25), moderne Ausstattung, Computernutzung und das Beste zum Schluss - es ist staatlich gefördert, sprich man hat Anspruch auf BAföG (schulisch), welches man nicht zurückzahlen muss."

Anja, L., 2.11.2014

Die Letzten vorm Millenium

reimblaetter2Schon immer interessiert man sich am Victor-Klemperer-Kolleg für ehemalige Schülerinnen und Schüler: Was ist aus den Tausenden Abiturientinnen und Abiturienten geworden, wie haben sie ihren Abschluss am VKK genutzt? Nicht umsonst gibt es zwei Mal im Jahr Alumni-Veranstaltungen am VKK. Einen besonderen Einblick in eine schon 20 Jahr zurückliegende Zeit erhielt die Schule vor kurzem in Form eines großen Briefumschlags.

Zwdk Musik 2018

zwdk m2018 001

Mit einem furiosen Boogie-Woogie startete die diesjährige Musik-Veranstaltung aus der Reihe "Zeig, was Du kannst": Nhi und Herr Schumann spielten zusammen auf zwei Klavieren im gut gefüllten Foyer der Schule. KollegiatInnen und Kollegiaten sowie Lehrkräfte  waren gekommen, um musikalische Talente des VKK zu erleben. mehr

Psychologie-Exkursion zur JVA Tegel

jva 17 002

Am Freitag, dem 15.12.2017 war es wieder soweit. Kollegiatinnen und Kollegiaten der Leistungs- und Grundkurse begaben sich wie jedes Jahr auf Exkursion zur Sozialtherapeutischen Anstalt innerhalb der JVA in Tegel. Der Dipl.-Psychologe und Psychotherapeut Uwe Kazenmaier verhalf uns zu wertvollen Einsichten. mehr

Fürs Abi ist es nie zu spät

hellersdorferIris Spranger, Vorsitzende des VKK-Fördervereins, weiß, wie wichtig es ist, über Kollegs in Berlin zu informieren. Immer noch ist diese Schulform viel zu wenig bekannt, auch in Marzahn-Hellersdorf. Deshalb organisierte sie für den 26. Januar 2018 ein Pressegespräch mit der Lokalzeitung "Die Hellersdorfer". Lesen Sie hier den daraus entstandenen Artikel.

Gedenkveranstaltung für Victor Klemperer

klemperer 18 012Das VKK gedenkt anlässlich des Todestages von Victor Klemperer dem Namensgeber der Schule. Kollegiatinnen und Kollegiaten stellten in der Schulbibliothek selbst verfasste Essays vor, in denen sie zum Nachdenken über Phänomene im aktuellen Sprachgebrauch anregten. mehr

Geld vom Bildungspender

BildungsspenderUnd wieder hat der Bildungsspender über 250 € als Spende an den VKK-Förderverein überwiesen. Das Geld kann nun für Wettbewerbe in der Schule, Veranstaltungen usw. verwendet werden. Nutzen deshalb auch Sie beim Online-Einkauf den Bildungsspender. Lesen Sie hier, wie es funktioniert.

Angebote für Flüchtlinge

28.11.2018
Studienberatung
Anmeldung über itslearning
-------------------------------------

03.05.2019
Frühlingsfest
-------------------------------------

16.01.2019
Studienberatung
Anmeldung über itslearning
-------------------------------------

01.02.2019
Zeig, was du kannst
Musik
-------------------------------------

Logo Schulbibliothek

education Masterplan

Bildungsspender

- - - - - - - - - -

Newsletter für
Interessierte

I agree with the Nutzungsbedingungen

Folgen Sie uns!

Zum Seitenanfang