logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Exkursion zum Müllheizkraftwerk Ruhleben

sw3Unsere Schulexkursion führte uns zum Müllheizkraftwerk in Ruhleben, welches das Modernste seiner Art in Europa ist, dort konnten wir Einblicke in die Abfallentsorgung hier bei uns in Berlin erhalten. In einem offenen Gespräch mit Frank Rauhut unterhielten wir uns über Daten, Fakten und persönlichen Erfahrungen rund um das Thema Abfall und Abfallentsorgung in Berlin.

Ein thematischer Schwerpunkt, mit dem wir uns bis dato wenig auseinandergesetzt hatten, bildete dabei die Müllvermeidung bzw. Müllverminderung. Uns wurden neue Blickwinkel gewährt und Perspektiven, wie wir mit unserem Abfall umgehen und ihn reduzieren können, aufgezeigt, denn auch bei uns im Victor-Klemperer-Kolleg können wir mit der Nutzung von Mehrwegkaffeebechern anstelle von gewöhnlichen „Coffe-to-go“-Bechern den Abfall reduzieren. Nach dieser interessanten Einführung in das Thema, ging es zur Besichtigung der Anlage. Die Besichtigung führte uns von dem Anfang des Abfalls in der Entladestation, wo uns auch die Möglichkeit gegeben wurde mit einem Mitarbeiter vor Ort zu sprechen, über die Brennkammern bis hin zu dem Abfallprodukt. Durch diese Exkursion konnten wir unseren Blick auf uns, sowie dem Umgang mit Abfall schärfen und einige Informationen mitnehmen.

Dustin Lange

 

sw3Müllheizkraftwerk Ruhleben 7

Go to top