logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Online/Offline

ds offon18 015

Was macht es eigentlich mit uns, immer und überall erreichbar zu sein? Wie verändert es unseren Alltag, an jedem Ort telefonieren, fotografieren, uns informieren und Dinge bestellen zu können? Welchen Einfluss hat es auf unsere Beziehungen, wenn wir eine Ablenkungsmöglichkeit immer in der Tasche haben – für den Fall, dass uns die reale Umgebung zu langweilig wird?

Mit solchen und ähnlichen Fragen hat sich der Grundkurs Darstellendes Spiel des Jahrgangs 12 auseinandergesetzt und dazu einige Szenen entwickelt – ernste, komische und absurde. Einige davon wurden unter dem Titel „Online/Offline – Szenen aus dem digitalen Alltag“ am letzten Schultag des Semesters dem Publikum präsentiert, dass sich bestimmt in der einen oder anderen der dargestellten Situationen wiedererkannt hat.

Mitwirkende: Afonso Gomes, Dezia + Arndt, Franz-Ludwig + Gantsui, Viktor Zhyuslen + Darwich, Ubaida + Franke, Julia + Gathmann, Jacqueline + Sadat, Asma + Strotmann, Sara-Maria + Khalaf, Osama + Walter, Oliver + Hanna, Hadir + Yacoubat, Mary Terez

Fotos: Jörg Köhler

 

Zum Seitenanfang