logo von itslearning, zur Startseite

 

 

38. Kompass-Veranstaltung: Lilly Lindner

Lilly15 311aMit Beginn der Lesetage in Marzahn-Hellersdorf fand am 16. November 2015 im Foyer des Victor-Klemperer-Kollegs eine Veranstaltung mit der Berliner Buchautorin Lilly Linder statt. Sie stellte Texte aus ihren Büchern "Splitterfasernackt" und "Bevor ich falle" in einer bewegenden Mischung aus Lesung und Theater vor.

Beide Werke handeln von schwierigen Themen, zu denen Lilly Lindner stets ein eigenen Bezug hat: Selbstmord der Mutter, Vergewaltigung und Traumatisierung. Lilly Linder gelang es, ihre Zuhörer zu fesseln und zu sensibilisieren. Sie gab Betroffenen das Gefühl, nicht allein zu sein. Es war eine bewegende Veranstaltung.

 

Fotos: Jörg Köhler

Go to top