logo von itslearning, zur Startseite

 

 

Einfluss der Verbraucher auf das Wirtschaftsgeschehen

DSCN1091Die Wirtschaftsgrundkurse der E-Phase und der Q1 besuchten am 18.12.2013 gemeinsam mit ihrer Kursleiterin Frau Haase die Verbraucherzentrale am Berliner Zoologischen Garten, u.a. zum Thema Lebensmittelkennzeichnung.

Weiterlesen ...

Die Kanadische Boschaft - Ein Blick nach Kanada

anleser kan.botschaftDie Eindrücke des LK Englisch Q2 zur kanadischen Botschaft in einem "Kettentext":

On Wednesday, we went to the Canadian Embassy. First, we had to go through a security check before we were allowed to get in. The lobby was very classy and had a noble, peculiar charm.

Weiterlesen ...

Gegenwartssprache

02Kurs 3Am Donnerstag, dem 13.03.2014, waren wir im Deutschunterricht am Eastgate und der Marzahner Promenade unterwegs, um Tendenzen der Gegenwartssprache im Bild festzuhalten. Anglizismen, Sprachvarietäten, Fremdwörter, Lehnwörter, Umgangssprache – alles konnten wir finden.

Weiterlesen ...

Prezi - kostenloses Upgrade

preziImmer mehr Leute lieben es, ihre Präsentationen mit Prezi anzufertigen. Leider ist nur die einfachste Version von Prezi kostenlos. Wenn man allerdings LehrerIn oder SchülerIn am VKK ist, kann man mit Hilfe einer Prezi-Bildungslizenz eine kostenlose Enjoy-Lizenz erhalten. Damit ist es immerhin möglich, seine Präsentationen vor der Öffentlichkeit zu verbergen, ein eigenes Logo einzubinden und 500 MB zu nutzen.

Weiterlesen ...

Unser Besuch im Kinderhospiz Sonnenhof

sonnenhof vorschauAm Montag, dem 17.3.2014, besuchten interessierte Kollegiatinnen und Kollegiaten der Leistungs- und Grundkurse des Faches Psychologie das Kinderhospiz Sonnenhof in Pankow. Die Pflegedienstleiterin, Pia Heinreich, berichtete einfühlsam über die Betreuung der Kinder. Man möchte es nicht glauben, dass Kinder mitunter todkrank auf die Welt kommen und nicht die Möglichkeit haben, sie kennen zu lernen.

Weiterlesen ...

Umgang mit dem Führerbunker

anleser ge13

Ein Parkplatz in der Gertrud-Kolmar-Str, nicht weit entfernt von dem heutigen Holocaust-Mahnmal, mitten im Zentrum Berlins. Die Sonne scheint, auf der gegenüberliegenden Straßenseite eine russische Reisegruppe mit spielenden Kindern. Die Kinder sind fröhlich und tollen herum. Die Eltern unterhalten sich lautstark unter tobendem Gelächter. Der Parkplatz wird von einer Schranke abgesichert. Es ist ein Neubaugebiet.

Weiterlesen ...
Go to top